Parmesan-Käse ist für viele ein Muss zur Pasta. Aber wusstet ihr, dass zur Herstellung von Parmesan auch tierische Enzyme benötigt werden? Woher werden diese zur Herstellung von Parmesan gewonnen?

Quelle: Jiri Hera/Fotolia.com

Es sind die Kälbermägen. Somit ist Parmesan selbst für Vegetarier tabu. Die Grundlage für den italienischen Hartkäse ist Kuhmilch. Zusätzlich zur Milch wird ein Gerinnungsmittel benötigt – wie auch bei vielen anderen Käsesorten wird der Parmesankäse mit Hilfe von tierischem Lab erzeugt, dieses Enzym lässt die Milch gerinnen. Quelle: https://alpensepp.com/lab http://www.3sat.de/page/?source=/nano/glossar/lab.html

Parmesan-Käse ist für viele ein Muss zur Pasta. Aber wusstet ihr, dass zur Herstellung von Parmesan auch tierische Enzyme benötigt werden? Woher werden diese zur Herstellung von Parmesan gewonnen?

Quelle: Jiri Hera/Fotolia.com

Es sind die Kälbermägen. Somit ist Parmesan selbst für Vegetarier tabu. Die Grundlage für den italienischen Hartkäse ist Kuhmilch. Zusätzlich zur Milch wird ein Gerinnungsmittel benötigt – wie auch bei vielen anderen Käsesorten wird der Parmesankäse mit Hilfe von tierischem Lab erzeugt, dieses Enzym lässt die Milch gerinnen. Quelle: https://alpensepp.com/lab http://www.3sat.de/page/?source=/nano/glossar/lab.html

Damit wir unseren Blog stetig weiterentwickeln können, erfassen wir anonymisiert und DSGVO-konform verschiedene Nutzungsstatistiken (Web-Tracking). Informationen und Widerrufsmöglichkeiten findet ihr in unserer Datenschutzerklärung. Des Weiteren setzen wir auf dieser Webseite technisch notwendige Cookies ein. (Informationen & Einstellungen.)